Minerva

Die Göttin Minerva gilt als Hüterin des Wissens und wurde als Göttin der Weisheit von den Römern verehrt.
Minerva lenkte die Geschicke des Staates und wurde von Schutzsuchenden um Hilfe angerufen.

Die Frauenorganisation "Wir Frauen VVP" zeichnet Frauen aus, die ihr Umfeld aktiv gestalten und damit Rahmenbedingungen für Frauen verbessern.
Die Preisträgerinnen erhalten ein Metall-Unikat der Göttin Minvera, gestaltet vom bekannten Künstler Paul Renner.

Minerva-Preisträgerinnen

This image for Image Layouts addon

2019

Marie-Luise Dietrich aus Lauterach.

Im Rahmen der Frauen.Zeit bekam Frau Dietrich für ihren Einsatz als Mentorin, für ihre Unterstützung für andere Frauen im Großen und Kleinen die dritte Minerva verliehen.

Danke für alles und herzliche Gratulation!
This image for Image Layouts addon

2018

Herlinde Moosmann aus Höchst.
 
Im Rahmen der Frauenenquete in St. Christoph bekam Frau Moosmann für ihre jahrzehntelange Arbeit in der Gemeindepolitik und ihr Engagement im sozialen Umfeld der Gemeinde Höchst die zweite Minerva verliehen.
 
Danke und herzliche Gratulation!
This image for Image Layouts addon

2017

Anna Lässer aus Lingenau
 
Die erste Preisträgerin ist Anna Lässer, eine Frau, die ihr gesamtes Leben der aktiven Teilhabe und Unterstützung anderer gewidmet hat.
 
Danke und herzliche Gratulation!
© 2021 Vorarlberger Volkspartei | Wir Frauen VVP